Sie haben Fragen?

Telefon

0821 79 17 39

Nur ein ruhendes Gewässer wird wieder klar."
Tibetische Weisheit

Was heißt "weiterkommen" im Yoga?
Weiterkommen im Yoga heißt sich mit dem geistigem Hintergrund von Yoga näher zu befassen - von den einfachsten körperlichen bis zu den höchsten geistigen Yoga-Techniken. Bei der heutigen Vielfalt der Yoga-Richtungen muss man wieder zu dem zurückkehren, was Yoga ursprünglich war, nämlich zum traditionellen YogaLehrplan

Wie entwickeln Yogis ihre erstaunliche Kräfte?
Yogis erkannten schon vor 5000 Jahren wichtige geistige und körperliche Naturgesetze und setzten sich mit ihnen in Einklang. Daher befasst sich ein intelligenter moderner Yogi auch mit den modernen Naturwissenschaften, um sich auch mit den neu entdeckten Naturgesetzen in Einklang zu versetzen.

Einfache Körperübungen

Fortschritt im Yoga
heißt nicht, immer kompliziertere Körperübungen auszuführen, sondern einfache Körperübungen immer mehr zu verinnerlichen, um eine gerade Sitzhaltung für die Meditation einnehmen zu können. Dazu reichen einfache Yoga-Übungen für die Wirbelsäule vollkommen aus.

Das Beste aus drei Yoga-Schulen

1. Yoga-Schule Remedios Augsburg
Gegründet 1970 von unserem indischen Yogalehrer Jonas Remedios, erste Yoga-Schule in Augsburg. Er hat Dr. Konopka zum Yogalehrer ausgebildet, ihn zu seinem Nachfolger bestimmt und ihm 1991 seine Yoga-Schule übergeben.

2. Yoga-Schule Yesudian Zürich
Zusätzlich haben wir die besten Methoden aus der Yoga-Schule Yesudian-Haich, vor allem Hatha-Yoga mit verstärkenden Affirmationen, in unser Yoga-System integriert.

3. Paramahansa Yogananda
Die geistigen Lehren von Paramahansa Yogananda (Buch "Autobiographie eines Yogi") sind die Grundlage der höheren geistigen Yoga-Techniken (Raja-Yoga) in unserer Yoga-Schule.

Interview Monaco Sports Academy

Interview der Monaco Sports Academy mit Dr. Konopka über Sporternährung, Regeneration und Yoga. Praktische Tipps und Hinweise für Gesundheits- und Leistungssportler zur Förderung der Gesundheit und Leistungsfähigkeit.